Unser ZippSpace Schließtaschensystem bietet Raumeffizienz, Benutzerfreundlichkeit, einen sehr hohen Hygienestandard und transformiert die Umkleiden der Mitarbeitenden auf digitale Weise. Um das digitale Erlebnis zu verbessern und die Online-Zuweisung und -Verwaltung (Fernverwaltung) unserer Schließtaschen zu ermöglichen, haben wir das so genannte Zippsafe Management System entwickelt. Dieses kann eigenständig betrieben oder in bestehende Zutrittslösungen integriert werden. Datensicherheit steht dabei stets an oberster Stelle.

Die Kunden können bei unserer digitalen Verwaltungslösung zwischen einem Cloud- und einem On-Premises-Setup wählen. Dank unseres starken Partners entspricht das End-to-End-verschlüsselte Microsoft Azure Sphere-Protokoll in beiden Fällen den höchsten Sicherheitsstandards. Entscheidet man sich dafür Daten in der Cloud zu speichern, ist der Standort beliebig wählbar.

Die in den ZippSpace-Systemen eingebauten Azure Sphere-zertifizierten Komponenten enthalten modernste Microsoft-Sicherheitstechnologie und bieten neben Konnektivität eine zuverlässige “Hardware-Root-of-Trust”. Das im Einsatz befindliche Betriebssystem enthält mehrere Schichten von “Defense-in-Depth”-Schutzmassnahmen. Zudem gibt es laufende Updates, die eine sichere Plattform für IoT-Anwendungen garantieren. Die erstklassigen Sicherheitsexperten von Microsoft überwachen aufkommende Bedrohungen und bieten kontinuierliche Wartungen.

Dank der ZMS-Software in Kombination mit Azure Sphere-Komponenten ist es ein Leichtes, die ZippSpace Schließfachsysteme zu steuern. Die Benutzerzuweisung funktioniert unkompliziert, die Zugriffsverwaltung wird optimiert und der Betreiber erhält jederzeit die wichtigsten Informationen zu jedem einzelnen Schließfach. Sind auch Sie interessiert, Ihre Umkleide für die Zukunft zu rüsten? Für weitere Informationen, kontaktieren Sie uns gerne.